Fanfarenzug Ölsburg e.V.

Herzlich Willkommen

  

auf der Homepage des

  Fanfarenzuges Ölsburg e.V.  

   


Aktuelles im Verein 2024

Die 5. Jahreszeit ist zu Ende.
Wir Mitglieder vom Fanfarenzug Ölsburg blicken wehmütig darauf zurück –
wie schnell ist doch das Peiner Freischießen mit unseren drei Übungsmärschen und den fünf Tagen von Freitag Mittag bis Dienstag Abend wieder vorbei! 
Start war am Freitag mit dem Platzkonzert, danach testete unsere Jugendwartin Jasmin mit unserer Jugend fast alle Fahrgeschäfte.
Im Anschluss fand traditionell das Grillen mit unseren Fördermitgliedern statt -
vielen Dank an euch, dass ihr da gewesen seid und uns immer unterstützt!
Zurück auf dem Platz ließen wir den Abend beim Schinderhannes -
unserem neuen Treffpunkt - ausklingen.
Am nächsten Morgen trafen wir uns zum gemeinsamen Frühstück bei Jenny –
vielen Dank auch an dich und deinen Mann, dass ihr uns immer euren Garten zum Grillen und Frühstücken zur Verfügung stellt!
Nach der Stärkung trafen wir uns um 10 Uhr am Peiner Bahnhof, um mit dem Bus
gemeinsam mit unserem Feldwebel Paul die Außentour zu starten, diese endete um 22 Uhr.
Am Montag ging es für uns offiziell zum Abmarsch des Festumzuges los –
unsere Trommler starteten schon früh morgens um 10 Uhr mit ihrem Montagsclub.
Nach dem Festumzug trafen sich alle Mitglieder der SGPF zur Paukenrunde beim MTV Vater Jahn,
im Anschluss ging es dann für uns alle zum Marktplatz, wo die Proklamation der neuen Könige stattfand.
Am Dienstag Morgen fanden sich einige Mitglieder von uns beim Königsfrühstück des Corps der Bürgersöhne ein,
um leckere Rouladen zu essen.
Beim „Bunten Umzug“ starteten wir als Tatortreiniger, wie auch schon beim Karneval Hannover und Schoduvel Braunschweig.
Nach kurzer Rast und Zwischenstärkung beim neuen CdB König meisterten wir im Anschluss den Fackelumzug, der leider immer schon das Ende vom Peiner Freischießen einläutet.
Zurück in den Heiligen Hallen des Corps der Bürgersöhne  endete für uns die ereignisreiche 5. Jahreszeit.
Es waren wieder sehr schöne 5 Tage und wir freuen uns auf das nächste Jahr,
wenn wir uns wieder fragen: „Wo waren wir in der Nacht von Freitag auf Mittwoch?“ 

Peiner Freischießen 2024

Wir gratulieren dem neuen Bürgerkönig Dustin Jakob
und seiner Partnerin, unserer Laura
zum erringen der Königswürde.


Bunter Umzug am Dienstag







König JG Gadenstedt 2024

Wir gratulieren unserem Spielkameraden Torben
zum Erringen der Königswürde 2024 in der JG-Gadenstedt.

Vereineschießen 2024

 
( Herzlichen Glückwunsch unseren besten Schützen im Verein )

Beim Vereineschießen am 07.06.2024
wo die 6 besten Schützen bewertet wurden,
haben unsere Schützen den 3. Platz belegt.

Beim Wanderpokal wurden die 3 besten Schützen bewertet.
Dort haben wir richtig abgeräumt  und den 1. Platz belegt.

An dem Schießen haben neun Vereine teilgenommen.


Die Ferien sind vorbei und es geht schon wieder los.
Denkt bitte an die neuen Übungszeiten.

  • 17:45 - 18:30 Uhr: Anfängerüben
  • 18:30 - 19:00 Uhr: Grundstimmenüben
  • 19:00 - 19:30 Uhr Registerüben
  • 19:30 - 20:30 Uhr Gesamtüben


Am 25.02.2024 fand unsere Jahreshauptversammlung statt.

 7 Spielkameraden wurden für ihre langjährige Mitgliedschaft geehrt :
15 Jahre: Laura Herrmann
20 Jahre: Lutz Herrmann
25 Jahre: Svenja Knop, Stefanie Czach
30 Jahre: Susan Binde, Marius Olbrich
55 Jahre: Jürgen Kempe
Als Anerkennung und Dank für seine langjährige Mitgliedschaft, seine Treue und sein Engagement
im Verein erhielt Jürgen eine goldene Taschenuhr,
worin seine bisherigen aktiven Jahre eingraviert worden sind.

Zur Wahl standen in diesem Jahr folgende Posten:
1. Vorsitzender
Kassenwart
Schriftführer
Da sich Michael Wolf spontan nicht noch einmal als 1. Vorsitzender aufstellen ließ
und sich an diesem Tag kein anderer für diesen Posten gefunden hat,
blieb die Position des 1. Vorsitzenden vorerst unbesetzt.
Christin Reese wurde erneut zur Kassenwartin gewählt,
Jürgen Kempe stellte sich nicht mehr als Schriftführer zur Wahl,
sein von der Versammlung gewählter Nachfolger ist nun Marcel Legler.

Die Strebernadel in Bronze erhielt Joshua Köhler für die Teilnahme an 36 Auftritten,
Silber ging an Leo Kögel für 37 Auftritte und Gold erhielten Jennifer Kuhlmann und
Dieter Klages für 39 von 39 Auftritten.
Am 07.04.2024 fand dann eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt,
um einen neuen 1. Vorsitzenden zu wählen.
Zur neuen 1. Vorsitzenden wurde Laura Herrmann und zu ihrem Nachfolger als
2. Vorsitzender wurde Marius Olbrich gewählt.

Der Hauptvorstand setzt sich nun wie folgt zusammen:
1. Vorsitzende: Laura Herrmann
2. Vorsitzender: Marius Olbrich
1. Kassenwartin: Christin Reese
Schriftführer: Marcel Legler
Jugendwartin: Jasmin Knop


Termine

Nächste Termine

Demnächst keine Termine.

Kameraden online

0 registered users on-line.

Benutzer online

331 Gäste online.

Noch nicht registriert oder angemeldet. Hier registrieren.